text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

Einfach Schalten - unendlich Genießen

Mit der SHIMANO XT 1x12-fach Schaltung und dem herausragenden Fahrgefühl des COPPERHEAD 3 S lässt sich die Vielseitigkeit des Mountainbikings einfach genießen. Ohne vorderen Umwerfer dafür mit extragroßer Kassette wird Schalten einfach und effizient. Dabei fehlt es nicht an der nötigen Übersetzung, um auch harte Anstiege sicher zu meistern. Dabei sorgt die moderne BULLS Rahmengeometrie für ein bestmögliches Fahrerlebnis. Wendig dank kurzer Kettenstreben und laufruhig dank verlängertem Reach und flachem Lenkwinkel ist das COPPERHEAD 3 S ein herausragendes XC-MTB, das neben Top-Ausstattung und hochwertiger Verarbeitung mit seiner Vielseitigkeit überzeugt. Ein weiteres Highlight ist die FOX Float Federgabel mit 100mm Federweg und Lenker-Fernbedienung.
  • FOX Float 32 Federgabel mit Lenker-Fernbedienung
  • SHIMANO Deore XT 12-Gang-Schaltung
  • hydraulische MAGURA MT4 Scheibenbremsen
interstitial-image

Testurteil: SEHR GUT

Velomotion Praxis Test 2022

FAZIT: Bulls zeigt mit dem Copperhead 3 S, dass bereits zu überschaubaren Preisen hochwertig ausgestattete, sportlich ambitioniert einsetzbare Mountainbikes realisiert werden können. Am Alu-Hardtail ist so ziemlich alles dran, was man im Gelände braucht, und durch die Möglichkeit, Akkuleuchten einfach anzuklicken, punktet es auch bei der Alltagsnutzung.

Spezifikationen

Zuletzt angesehene Artikel

Zweirad Schottler

Stauffenbergstr. 64, 49356 Diepholz

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag: 10:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstag: 09:30 - 13:00 Uhr

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.